Was hat sie sich dabei bloß gedacht?: Mit diesem Foto sorgt Katie Price für Aufregung

Da hat sie sich mal wieder selbst übertroffen...

Auf Instagram postete Luder Katie Price (38) ein Foto von sich, was sie nur mit einem OP-Hemd und Kniestrümpfen bekleidet zeigt – inklusive prallem Babybauch.

Darunter schreibt sie: „Fünf Minuten danach hatte ich meinen Kaiserschnitt.“ Tochter Bunny ist heute zwei Jahre alt.

Aufregung bei der Instagram-Gemeinde

Damit sorgt sie im Netz mal wieder für Aufregung. „Ernsthaft? Total unnötig“, schreibt ein Instagram-Follower. Ein anderer meint: „Manche Dinge sollten einfach privat bleiben.“

Was hat sie sich dabei bloß wieder gedacht?! Wahrscheinlich so wenig, wie sie untenrum trägt...

Bei ihr darf man sich nicht mehr wundern

Mittlerweile dürfte uns bei dem Ex-Busen-Model nichts mehr wundern. Die Fünffach-Mama zeigte ihr Leben in einigen Reality-Shows, zog sich schon für diverse Männermagazine aus und schrieb auch noch mehrere Biografien.

Um ihre Ehe mit Stripper Kieran Hayler (29) zu retten, kündigte sie dann im Oktober vergangenen Jahres an, sich mehr aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen.

Doch anscheinend hat das ja nicht lange angehalten – und Katie präsentiert sich und ihren Alltag weiterhin bei Instagram.

(sch)